Project

General

Profile

Finanzrelevanter Antrag #154

Budgets zur Landtagswahl für die KVs und Regionen in Hessen

Added by Nicole Staubus about 4 years ago. Updated over 2 years ago.

Status:
neu / unbearbeitet
Priority:
High
Assignee:
-
Category:
finanzrelevanter Antrag
Start date:
22.08.2018
Due date:
% Done:

0%

Antragsteller:

Nicole Staubus

Votes: 1

Description

Der Landesvorstand beschließt folgende Verteilung des Wahlkampfbudgets für die Landtagswahl 2018: Gesamtbudget 50.000 EUR Aufteilung: Landesverband-7.501,22 €, Bergstrasse-1.666,70 €, Darmstadt/-Dieburg/Odenwald-5.032,19 €, Frankfurt-5.567,96 €, Fulda-2.391,49 €, Gießen-1.973,92 €, Groß-Gerau-2.021,06 €, Hersfeld-Rotenburg-1.162,18 €, Kassel (Stadt & Land)-3.632,31 €, Lahn-Dill-2.093,91 €, Limburg-Weilburg-1.260,22 €, Marburg-Biedenkopf-2.696,40 €, Offenbach (Stadt + Land)-3.835,94 €, Rheingau-Taunus-1.511,16 €, Schwalm-Eder-2.667,37 €, Vogelsberg-1.544,30 €, Waldeck-Frankenberg-2.068,26 €, Werra-Meißner-1.381,44 €. Die Kreise und Regionen können ihr Budget verkleinern und in den LV Topf zurück geben. Spenden erhöhen das Budget.

Die Kreise und Regionen sollen Selbstständig über ihr Budget verfügen und ihre Kosten mit Belegen dem LV Schatzmeister melden.

History

#1 Updated by Herbert Förster about 4 years ago

Dafür

#2 Updated by Michael Weber about 4 years ago

Dafür.

#3 Updated by Nicole Staubus about 4 years ago

dafür

#4 Updated by Anonymous about 4 years ago

dafür

#5 Updated by Jutta Dietrich over 2 years ago

Formaländerung Budget geht nicht an KV Rheingau-Taunus der nicht mehr existiert sondern an die Taunuspiraten( MTK/HTK)

Also available in: Atom PDF